Seite wählen

econor 30

Für hohe Ansprüche.

ECONOR 30

Das von FRUMECAR für die hohen Anforderungen beim Waschen entwickelte Recycling-Modell.

Er wird serienmäßig mit drei Waschduschen zur gleichzeitigen Positionierung von drei Lastwagen hergestellt und umfasst einen exklusiven unabhängigen Bereich zum Waschen der Trommeln ohne Restbeton.

Das Waschsystem arbeitet mit einer inneren Struktur, die als Transportspirale fungiert, und mit Schaufeln um die Kontur der Spirale herum, die das Material besser aufnehmen und es bis zum Ausgangsheberad befördern.

Herausragende Vorteile

  • Spezielle Schaufeln und Rillen zum Sammeln und Ausschütten des gesamten zurückgewonnenen Zuschlagstoffs
  • Kompressor und pneumatische Installation
  • Rührwerke
  • Sicherheitsgitter zur Installation auf Baustellenbecken
  • Füllstandssonden für die Becken
  • Wasserpumpen
  • Duschen mit Tasten
  • Elektrisches Bedienfeld

Hauptmerkmale

  • Betonrecycling-Kapazität 30 m3/h.
  • Waschen von drei Lastwagen gleichzeitig.
  • Länge der Waschanlage: 10.310 mm.
  • Durchmesser der Waschspirale:  1.900 mm.
  • Leistung des Spiralantriebs:  15 kw.
  • Rührwerke für Wassertanks. Leistung: 5,5 kw.
  • Doppelpumpensystem.
  • Korngröße bis zu 40 mm.

TECHNISCHE MERKMALE

Recycler ECONOR 30

Merkmale Valores
Produktionskapazität (m3/ h) 30
Trommelspirale  (Ø mm) 1.900
Endlosspirale  (Ø mm) 342
Trennschneider (mm) 0,25
Leistung des Heberads (Kw) 15
Schneckenleistung (Kw) 7.5
Rührwerke (Kw) 1-2 x 5,5
Waschdusche 3
Pumpe Wasserwaage  (Kw) 5,5
Pumpe Lkw-Waschanlage  (Kw) 5,5
Pumpe Einlauftrichter  (Kw)
Maximale Korngröße (mm) 40
Länge (mm) 10.326
Höhe 4.097 mm
Breite 3.670 mm

Nachrichten

FRUMECAR auf der BAUMA 2019 vertreten

FRUMECAR auf der BAUMA 2019 vertreten

Das spanische multinationale Unternehmen reist in das bayerische Land, um an einer weiteren Ausgabe der wichtigsten Messe der Baubranche, der Betonmaschinen und der öffentlichen Bauvorhaben der Welt teilzunehmen: Bauma 2019.

FRUMECAR UND SSAB: Aufbau einer Zukunft

FRUMECAR UND SSAB: Aufbau einer Zukunft

Frumecar schließt ein Durchführungsabkommen mit dem schwedischen multinationalen Unternehmen SSAB. Diese Vereinbarung besteht in der Anwendung eines geprüften Verfahrens für ein Produkt gegen Verschleiß, das die von Frumecar hergestellten Maschinen für die Betonindustrie betrifft.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie einen Kostenvoranschlag oder personalisierte Informationen benötigen, senden Sie uns bitte eine Nachricht

Datenschutz

15 + 5 =

Fordern Sie Ihren Katalog an

Fragen Sie uns, wenn Sie mehr über unser Angebot an Recycler wissen möchten .